Ausgabe

Bahn Extra 05/15

Unvergessene Magistralen: Wo der Fernverkehr Geschichte ist

Übersicht: Alle deutschen Schnellzugstrecken von 1939 bis heute

Inhaltsverzeichnis

Ausgabe 05/15

Erinnerungen

Die großen Jahre

Als die Nord-Süd-Strecke noch wichtig war

Quer durch DB-Land

Unterwegs mit dem „Frankenland“

Auf Spurensuche

Eisenbahn-Relikte zwischen Förtha und Gerstungen

Der Geschichte auf der Spur

Mit der Fahrraddraisine unterwegs

Bilderbogen

Auf großer Fahrt

Fernstrecken in Deutschland

Blickfänge

Stillleben und Szenerien

Nachschlag

Weitere unvergessene Magistralen^

Hintergrund

Für D-Züge und mehr

Die Entwicklung der Magistralen

Knotenpunkte

Im Schatten der Vergangenheit

Der Bahnhof Kreiensen

Vergangener Glanz

Der Bahnhof Görlitz

Strecken und Züge

Stendal – Uelzen – Bremen

Die großen Jahre der „Amerikalinie“

Berlin – Neustrelitz – Stralsund

Die Nordbahn einst und jetzt

Berlin – Eschwege

Zu Besuch bei einem Teil der „Kanonenbahn“

Holzminden – Scherfede

Die Geschichte einer kuriosen Verbindung

Berlin – Magdeburg – Braunschweig

Die „Magistrale“ gestern und heute

Hann. Münden – Göttingen

Die Karriere einer Ausweichstrecke

Hagen – Gießen

Die Alternative zum Rheintal

Koblenz –Trier

Der Fernreiseverkehr an der Mosel

Förtha – Gerstungen

Ein Kind des „Kalten Krieges“

Dresden – Reichenbach – Hof

Was wurde aus der „Sachsenmagistrale“?

Erfurt – Schweinfurt

Höhen und Tiefen am Rennsteig

Würzburg – Stuttgart

Einst für Züge nach Berlin und Hamburg