Bahn Extra 1/2017

Bahn-Jahrbuch 2017

Ende für den DB-Nachtzug, Anfang mit dem ICE 4 und vieles mehr: Das Bahn-Jahrbuch berichtet über das aktuelle Bahn-Geschehen. 
Bahn-Jahrbuch 2017 © bahn extra


Ende Oktober kam mein Kollege Florian Dürr mit leuchtenden Augen von einem verlängerten Wochenende zurück. Mit seiner besseren Hälfte hatte er noch einmal den Autoreisezug München – Hamburg genutzt. Der Kollege schwärmte von dem Angebot in höchsten Tönen: von der angenehmen Reise, der problemlosen Fahrt und vor allem von dem enormen Vorteil, am Morgen ausgeruht am Ziel zu sein. Der ganze Tag liegt vor einem. Nur leider bietet die DB diese Möglichkeit seit Herbst 2016 nicht mehr an. Die erwähnte Nachtfahrt München – Hamburg  war die vorletzte ihrer Art. Den klassischen Nacht­reiseverkehr wie auch den Autoreisezug überlässt die DB anderen Bahngesellschaften – mal sehen, wie sich das entwickelt. Dieser grundlegende Wandel ist eine der vielen Schlagzeilen aus dem laufenden Bahn-Jahr. 

Auch im Tagesreiseverkehr passierte 2016 eine Menge, auch wieder zwischen Hamburg und München. Denn nun ist er am Start: der ICE 4, das neueste Fernverkehrsfahrzeug der Deutschen Bahn. Neugierig pilgerten wir zum Münchner Hauptbahnhof – die DB hat ja schon fleißig die Werbetrommel gerührt, die Industrie eifrig Vorschusslorbeeren verteilt. Das Resultat? Das finden Sie in unserem neuen Bahn Extra, so wie viele weitere Informationen, nicht nur zum ICE 4, sondern zum Bahngeschehen in Deutschland, Europa und der Welt allgemein. 


Weiterhin in dem Heft:

– Wo Sie heute noch alte Eisenbahn in Deutschland erleben
– Die aktuelle Lage bei den Ellok-Baureihen 103 und 140
– Zukunft Bahn: Was die DB AG plant
– Große Chronik: Das war was Bahn-Jahr 2016
– Nacht- und Autoreisezüge: Was sich ändert
– Heigenbrücken: ein Bahnhof ein Jahr vor dem Ende
– Ausblick: Die Entwicklungen und Neuerungen im nächsten Jahr und vieles mehr)


Starten Sie mit Bahn-Extra ins Jahr 2017 und holen Sie sich hier  das aktuelle Jahrbuch direkt zu sich nach Hause!
 
Weitere Themen aus dieser Rubrik

Eintrittskarten zu gewinnen!

Jetzt mitmachen und kostenlose Eintrittskarten für die 22. modell-hobby-spiel gewinnen. Vom 29. September bis zum 1. Oktober finden Modell- und... weiter

Allegra

Falls Sie nicht aus Graubünden kommen – wundern Sie sich nicht. „Allegra“ ist eine übliche rätoromanische Begrüßung, eine Form von „Freue Dich“, und die Rhätische Bahn... weiter

Schnelltriebwagen: Von den Reichsbahn-SVT bis zum Bundesbahn-403

Wenn Sie das nächste Mal an den Bahnhof Berlin-Lichtenberg kommen, sollten Sie es nicht versäumen, über die Bahnsteige hinweg einen Blick auf eines der seitlichen... weiter